datenschutz kurse

Datenschutz wird immer ein aktuelles Thema sein.

Ilka Bremer
Datenschutz Schulung in Hannover

Datenschutzbeauftragter

3 Tage Kompakt-Intensiv-Training

  • Kursbeschreibung

    Schulung mit persönlicher Trainerbetreuung bei Ihnen im Haus!
    Diese Schulung richtet sich an zukünftige Datenschutzbeauftragte und vermittelt die theoretischen Grundlagen des Datenschutzes und der IT-Sicherheit gemäß § 4f Abs. 2 BDSG. Der Kurs beginnt mit einem Überblick über das Thema Datenschutz. Sie lernen die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes kennen und erwerben Kenntnisse zur historischen Entwicklung des Bundesdatenschutzgesetzes. Außerdem lernen Sie Grundlagenwissen zum BDSG, den Datenschutzgesetzen der Bundesländer und zu den Datenschutzrichtlinien Europas. In einem weiteren Schulungsbaustein erfahren Sie, unter welchen Umständen ein Datenschutzbeauftragter bestellt werden muss und welche Aufgaben, Rechte und Pflichten dieser hat.

    Im weiteren Kursverlauf erwerben Sie Wissen zu den Grundlagen des Datenschutzrechts. Sie lernen das sogenannte "Verbotsprinzip mit Erlaubnisvorbehalt" kennen und erfahren, was bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten zulässig ist und wann eine Einwilligung oder ein Einverständnis des Betroffenen erforderlich und möglich ist. Außerdem lernen Sie, welche Rechte dann greifen, wenn das Datenschutzrecht verletzt wurde. Auch einige internationale Gesichtspunkte im Datenschutzrecht, wie zum Beispiel die EU-Standardvertragsklauseln, und die Aufgaben der verschiedenen Datenschutzaufsichtsbehörden werden im Rahmen dieses Schulungsabschnittes vorgestellt.

    Grundlagenwissen zur Daten- und IT-Sicherheit steht anschließend im Mittelpunkt der Schulung. Sie erhalten einen kurzen Überblick über die allgemeine IT-Sicherheit und erfahren, wie die Themenbereiche IT-Sicherheit, Datensicherheit und Datenschutz miteinander verknüpft sind. Im Anschluss daran lernen Sie im Seminar die acht Gebote des BDSG, die in § 9 BDSG enthalten sind, genauer kennen. Was in Netzwerken wie dem Inter-, Intra- und Extranet hinsichtlich des Datenschutzes zu beachten ist, lernen Sie ebenfalls in diesem Kurs. Zum Abschluss der Schulung erfahren Sie, mittels welcher Techniken Daten verschlüsselt werden können.
  • Kursinhalte

    Kursinhalte aus unserem Programm frei wählbar.
    Zusätzliche Kursinhalte auf Anfrage möglich.

      Datenschutzgrundlagen
      • Die rechtliche Grundlage des Datenschutzes: Überblick über „Das Recht auf informationelle Selbstbestimmung“
      • Historischer Rückblick und Entstehung des Bundesdatenschutzgesetzes
      • Überblick über den BDSG und die Datenschutzgesetze der Bundesländer
      • Zusammenfassung der Datenschutzrichtlinien Europas
      • Wann muss ein Datenschutzbeauftragter bestellt werden?
      • Was sind die Pflichten, Rechte und Aufgaben eines Datenschutzbeauftragten?
      • Die Grundregeln des Datenschutzes
      Grundlagen Datenschutzrecht
      • Verbotsprinzip mit Erlaubnisvorbehalt: Was ist bei der Verarbeitung personenbezogener Daten zulässig? (im Vertragsverhältnis, auf Grundlage des Gesetzes oder einer Betriebsvereinbarung)
      • Einverständnis bzw. Einwilligung des Betroffenen
      • Was haben Betroffene für Rechte? Zum Beispiel: Schadenersatz, Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung
      • Internationale Gesichtspunkte im Datenschutzrecht: EU-Standardvertragsklauseln, Safe Harbor)
      • Aufgaben der Datenschutzaufsichtsbehörden
      Grundlagen Datensicherheit/IT-Sicherheit
      • Kurzer Überblick über die allgemeine IT-Sicherheit
      • Das Zusammenspiel zwischen IT-Sicherheit, Datenschutz und Datensicherheit
      • Die acht Gebote des BDSG (§ 9 BDSG)
      • Was ist im Intranet, Extranet und Internet, zu beachten?
      • Wo liegen die Gefahren?
      • Mögliche Techniken der Verschlüsslungen bzw. Kryptographie

    Tipp: empfohlene Trainingsdauer für alle Kursinhalte:
    1 - 2 Personen: 2 Tage - 3 Tage
    3 - 8 Personen: 3 Tage
  • Voraussetzungen

    Keine
  • Unterrichtszeiten

    (8 x 45 Minuten)
    jeweils von 09.30 Uhr - 17.00 Uhr
  • Vorteile

    Unsere Garantien, damit Ihr Training auch garantiert ein Erfolg wird:
    • Qualitätsgarantie
    • Zufriedenheitsgarantie
    • Durchführungsgarantie
    • Investitionsgarantie

    Zertifizierung

    medienreich ist zertifizierter Trainingspartner von Adobe. Nur ausgewählte Unternehmen mit einem sehr hohen Qualitätsniveau erhalten diese Zertifizierung. Ihr Garant für eine kompetente Wissensvermittlung.

    Rabattsystem für öffentliche Trainings:

    • 5 % Rabatt bei gleichzeitiger Anmeldung von 2 - 3 Personen für ein Training oder für die Buchung eines 2. oder 3. Trainings innerhalb eines Jahres.
    • 10 % Rabatt bei gleichzeitiger Anmeldung von 4 - 6 Personen für ein Training oder für die Buchung eines 4. oder 5. Trainings innerhalb eines Jahres.
    • 15 % Rabatt bei gleichzeitiger Anmeldung von mindestens 7 Personen für ein Training oder ab der Buchung eines 6. Trainings innerhalb eines Jahres.
  • Kundenbewertung

55 Kunden besuchten bereits diesen Kurs.
Sony, VW, itelligence, EADS, Sanyo, Sage

Der Trainingskatalog

Gerne schicken wir Ihnen unseren aktuellen Katalog per Post zu.
Oder Sie laden ihn sich als PDF direkt auf Ihren Rechner.

per Post Download
Ihr Projekt schulen?

Sie finden Ihren Wunschkurs nicht in unserem Schulungsprogramm?
Als Projekt Training können wir Ihnen jedes Kursthema anbieten.

Projekt Training
Staatliche Zuschüsse

Sparen Sie bis zu 500 Euro durch staatliche Zuschüsse. Hier erhalten Sie Informationen zu den Fördermöglichkeiten.

Hier informieren
Sie haben Fragen?

Gerne beraten wir Sie per Telefon:

0800 / 555 0116

kostenfreie Hotline

  • Deutschland
  • Österreich
  • 1
  • 25% Rabatt
  • 35% Rabatt
  • 410% Rabatt
  • 510% Rabatt
  • 610% Rabatt
  • 715% Rabatt
  • 815% Rabatt
  • 915% Rabatt
  • 1015% Rabatt

Schulungsort

Schulungsort

Deutschland

  • Bielefeld
  • Hannover

Bitte Termin wählen

    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    • 6
    • 7
    • 8
    • 3 Tage Spezial - Intensiv - Training
    • Einzelne Trainingstage buchen
    • 1 Tag
    • 2 Tage
    • 3 Tage
    • 4 Tage
    • 5 Tage
    • 6 Tage
    • 7 Tage
    • 8 Tage
    • 1 Tag
    • 2 Tage
    • 3 Tage
    • 4 Tage
    • 5 Tage
    • 6 Tage
    • 7 Tage
    • 8 Tage
    • Öffentliches Training
    • Inhouse Training
    • Firmen Training

    Meinen Sie...

    bitte warten...