vmware kurse

Das Seminar hat mir aufgrund der richtigen Schwerpunkte sehr zugesagt – insbesondere das Wissen um VMware als Brücke von Windows zu Linux war von unschätzbarem Vorteil.

Diana Kuhlmann
VMware ESX Schulung in Dortmund

ESXi-Server 3.x

2 Tage Kompakt-Intensiv-Training

  • Kursbeschreibung

    Schulung mit persönlicher Trainerbetreuung bei Ihnen im Haus!
    Der VMware ESXi-Server ist Bestandteil der VMware Lösung, die es gestattet, ganze Rechenzentren zu virtualisieren und so wesentlich flexibler und effizienter zu betreiben. Unsere zweitägige Schulung "ESXi-Server 3.x" gibt Ihnen einen vollständigen Überblick zum VMware ESX-Server und dem Virtual Center Server. Sie erhalten zudem einen Vergleich zu Lösungen anderer Hersteller in diesem Bereich und lernen, virtuelle Maschinen optimiert einzurichten und zu sichern.

    Nach einer ausführlichen Einführung in das Thema der Virtualisierung stellen wir VMware und Microsoft gegenüber und zeigen Gemeinsamkeiten und Unterschiede. Anschließend steht die Installation des ESX-Servers und dessen Administration im Mittelpunkt. Sie lernen Details der Netzwerktechnik und der virtuellen Festplatten kennen und können anschließend physikalische Maschinen importieren. Weiterhin sind die Sicherung und Herstellung von virtuellen Maschinen sowie die Befehle der Kommandozeile und Templates wichtige Schwerpunkte der Schulung.

  • Kursinhalte

    Kursinhalte aus unserem Programm frei wählbar.
    Zusätzliche Kursinhalte auf Anfrage möglich.

      Grundlagen und Einführung:

      • Virtuelle Maschinen - Grundlagen und Technik
      • Virtuelle Prozessoren und die Emulation von Festplatten
      • Unterschiedliche Versionen der VMs


      Gegenüberstellung von Microsoft und VMware:

      • Hardwareausstattung und Gastsysteme
      • Aspekte der Datensicherheit und lokale Netzwerke
      • Lizenzierung, Performance und Übersicht einer VM


      ESX-Server installieren:

      • Minimale und maximale Hardwareausstattung
      • Remote Management Console und ihre Voraussetzungen
      • Virtuelle Maschinen und ihre Spezifikationen
      • Möglichkeiten zur Administration
      • Host-Systeme installieren und updaten
      • Konfiguration der Partitionsgrößen und des Swap- und Coredump-Bereichs


      Grundlagen der Netzwerktechnik:

      • Fehlertoleranz, Load Balancing und Adapter Teaming
      • Netzwerke switchen und dediziert koppeln, virtuelle LANs
      • Network Address Translation und Port Forwarding
      • Funktion des Virtual Switch Taggings


      Administration von virtuellen Maschinen:

      • Administratoroberfläche im Webbrowser
      • Startup- und Hardware-Profile, Netzwerk Verbindungen
      • Benutzer und Gruppen, SNMP, Sicherheitseinstellungen
      • Tools für das Backup und Third Party System Management
      • Swap Konfiguration und Storage Management
      • Service Console und Advanced Settings
      • Verfügbarkeit und Systemlogs, skriptgeführte Installation
      • Befehle der Kommandozeile und Schnittstellen zur Programmierung


      Virtuelle Hard Disks:

      • Physikalische Festplatten, VMFS und Raw Device Mapping
      • Persistent-, Non-Persistent- und Append-Modus
      • REDO Logs und Undoable-Modus


      Virtuelle Maschinen erstellen:

      • Wichtige Dateien von VMware
      • Virtuelle Maschine erstellen und VMware MUI


      Physikalische und virtuelle Maschinen importieren:

      • Möglichkeiten des Imports, VMware P2V und Versionen
      • Virtuelle Maschinen nach dem Import konfigurieren


      VMs verwalten:

      • Ermittlung des Status einer virtuellen Maschine
      • Anpassung der Optionen von virtuellen Maschinen
      • Fernsteuerung, Kontrolle der Ressourcen und Einstellungen im BIOS


      Backup und Restore:

      • Sichern, Wiederherstellen und Desaster Recovery
      • Host- und Gast-System
      • Katastrophenfall und Sicherung des ESX-Servers
      • Cluster und virtuelle Maschinen


      VM-Vorlagen - Templates:

      • Nutzen und Formate von Templates
      • Festplattendateien und das monolithische Format
      • Festplatten duplizieren - Grundlagen
      • Konfiguration per Setup-Assistent beispielhaft durchführen


      Kommandozeilenoberfläche und elementare Dateien:

      • ESX Service Console und die Kommandos der Befehlszeile
      • VMkernel und die Kommandos der Befehlszeile, Skripte
      • Konfiguration von VMware ESX


      Version 3.5 und die Komponenten der Infrastruktur:

      • Virtual-Center-Server installieren
      • Sicherheitszertifikat des Browsers
      • Wichtige Arbeiten nach der Installation oder einem Update
      • Lizenzen
      • Host-basierte Lizenzierung konfigurieren
      • Bedeutung von VMotion
      • Bedeutung des Ressourcen-Pools
      • Bedeutung der VMFS Volumes
      • Bedeutung der Datastores
      • Bedeutung des Datacenters
    Tipp: empfohlene Trainingsdauer für alle Kursinhalte:
    1 - 2 Personen: 1 Tage - 2 Tage
    3 - 8 Personen: 2 Tage
  • Voraussetzungen

    Die Schulung richtet sich hauptsächlich an Administratoren, die bereits fundierte Kenntnisse im Bereich mindestens eines Betriebssystems und der Netzwerktechnik besitzen und mehr über den VMware ESXi-Server und die Virtualisierung von Rechnern lernen möchten.
  • Unterrichtszeiten

    (8 x 45 Minuten)
    jeweils von 09.30 Uhr - 17.00 Uhr
  • Vorteile

    Unsere Garantien, damit Ihr Training auch garantiert ein Erfolg wird:
    • Qualitätsgarantie
    • Zufriedenheitsgarantie
    • Durchführungsgarantie
    • Investitionsgarantie

    Zertifizierung

    medienreich ist zertifizierter Trainingspartner von Adobe. Nur ausgewählte Unternehmen mit einem sehr hohen Qualitätsniveau erhalten diese Zertifizierung. Ihr Garant für eine kompetente Wissensvermittlung.

    Rabattsystem für öffentliche Trainings:

    • 5 % Rabatt bei gleichzeitiger Anmeldung von 2 - 3 Personen für ein Training oder für die Buchung eines 2. oder 3. Trainings innerhalb eines Jahres.
    • 10 % Rabatt bei gleichzeitiger Anmeldung von 4 - 6 Personen für ein Training oder für die Buchung eines 4. oder 5. Trainings innerhalb eines Jahres.
    • 15 % Rabatt bei gleichzeitiger Anmeldung von mindestens 7 Personen für ein Training oder ab der Buchung eines 6. Trainings innerhalb eines Jahres.
  • Kundenbewertung

55 Kunden besuchten bereits diesen Kurs.
Sony, VW, itelligence, EADS, Sanyo, Sage

Ähnliche Trainings

VMware vSphere 5.1 - Überblick Kurs wählen 1 Tag
VMware ESX Kurs wählen 3 Tage

Der Trainingskatalog

Gerne schicken wir Ihnen unseren aktuellen Katalog per Post zu.
Oder Sie laden ihn sich als PDF direkt auf Ihren Rechner.

per Post Download
Ihr Projekt schulen?

Sie finden Ihren Wunschkurs nicht in unserem Schulungsprogramm?
Als Projekt Training können wir Ihnen jedes Kursthema anbieten.

Projekt Training
Staatliche Zuschüsse

Sparen Sie bis zu 500 Euro durch staatliche Zuschüsse. Hier erhalten Sie Informationen zu den Fördermöglichkeiten.

Hier informieren
Sie haben Fragen?

Gerne beraten wir Sie per Telefon:

0800 / 555 0116

kostenfreie Hotline

  • Deutschland
  • Österreich
  • 1
  • 25% Rabatt
  • 35% Rabatt
  • 410% Rabatt
  • 510% Rabatt
  • 610% Rabatt
  • 715% Rabatt
  • 815% Rabatt
  • 915% Rabatt
  • 1015% Rabatt

Schulungsort

Schulungsort

Deutschland

  • Berlin
  • Bielefeld
  • Bremen
  • Dortmund
  • Dresden
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Freiburg
  • Hamburg
  • Hannover
  • Kassel
  • Kiel
  • Koblenz
  • Köln
  • Leipzig
  • München
  • Nürnberg
  • Saarbrücken
  • Stuttgart

Österreich

  • Graz
  • Innsbruck
  • Linz
  • Salzburg
  • Wien

Bitte Termin wählen

    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    • 6
    • 7
    • 8
    • 2 Tage Spezial - Intensiv - Training
    • Einzelne Trainingstage buchen
    • 1 Tag
    • 2 Tage
    • 3 Tage
    • 4 Tage
    • 5 Tage
    • 6 Tage
    • 7 Tage
    • 8 Tage
    • 1 Tag
    • 2 Tage
    • 3 Tage
    • 4 Tage
    • 5 Tage
    • 6 Tage
    • 7 Tage
    • 8 Tage
    • Öffentliches Training
    • Inhouse Training
    • Firmen Training

    Meinen Sie...

    bitte warten...