linux kurse

Das außerordentlich intensive Training hat mir dank der richtigen Fokussierung weitergeholfen, dieses Betriebssystem zu verstehen und beherrschen zu können.

Thorsten Krahe
Linux Schulung in Dortmund

Linux - Hochverfügbarkeit

4 Tage Kompakt-Intensiv-Training

  • Kursbeschreibung

    Schulung mit persönlicher Trainerbetreuung bei Ihnen im Haus!
    In dieser Linux Schulung erwerben Sie das notwendige Grundlagenwissen, um unter Linux hochverfügbare Server sicherstellen und verwalten zu können.

    Die Schulung beginnt mit einer allgemeinen Einleitung in das komplexe Themenfeld der Hochverfügbarkeit, in der verschiedene Konzepte und Modelle angesprochen und erläutert werden. Die Erklärungen unseres erfahrenen Kursleiters konzentrieren sich in den darauf folgenden Modulen vorrangig auf die Serverebene: Zunächst erfahren Sie, welche Dateisysteme Ihnen zur Verfügung stehen, mit welchen Vor- und Nachteilen diese verbunden sind, und wie Sie eine zuverlässige Hochverfügbarkeit bereitstellen. Daraufhin beleuchtet der Kursleiter die Möglichkeiten zur Überwachung und zum Healthcheck der Server.

    Im nächsten Teil der Schulung erfahren Sie, wie eine Hochverfügbarkeit auf Netzwerkebene erreicht werden kann: Es werden diverse Open-Source-Cluster, zur Verfügung stehende Ressourcentypen und die Einrichtung hochverfügbarer Serverdienste vorgestellt. Den Abschluss dieser praxisnahen Schulung bildet ein Modul über die Durchführung zuverlässiger Backups sowie über gangbare Optionen in puncto Disaster-Recovery.
  • Kursinhalte

    Kursinhalte aus unserem Programm frei wählbar.
    Zusätzliche Kursinhalte auf Anfrage möglich.

      Hochverfügbarkeit unter Linux:

      • Redundanz und Hochverfügbarkeit: Grundlagen
      • Risikobewertung, Analyse möglicher Schwachstellen
      • Modelle und Konzepte der Hochverfügbarkeit
      • Monitoring von Hardware, Server und Service; redundante Komponenten


      Serverebene: Hochverfügbarkeit:

      • Vor- und Nachteile der verfügbaren Datei-Systeme
      • Übersicht: Aktuelle Journaling-Dateisysteme
      • Das btrfs-Dateisystem
      • Automatisiertes Disk-Monitoring mit SMART
      • Konzeption und Verwaltung von Software-RAIDs; partitionierbare RAIDS
      • Logical Volume Manager (LVM2): Einführung
      • Merging von (LVM-)Snapshots; gestripte und lineare LVs
      • Erhöhung der Ausfallsicherheit sowie des Datendurchsatzes durch Netzwerkkarten-Bonding


      Serverebene: Healthcheck und Überwachung:

      • Systemressourcen und Services kontrollieren und überwachen
      • Syslog-Dienste: Automatisiertes Auswerten von Logs


      Netzwerkebene: Hochverfügbarkeit:

      • OpenSource-Cluster: Einführung Pacemaker und Corosync
      • Vertiefung OpenAIS|Corosync: Cluster-Messaging
      • CRM, CIB und Pacemaker: Das Cluster-Brain
      • CRM: Clusterressourcen
      • OCF- und LSB-Agenten
      • Ressourcen: Groups, Clonesets, Primitives, Multistate-Ressourcen
      • Definition von Cluster-Regelwerken
      • Stonith und Fencing: Vermeidung von Split-Brain
      • Möglichkeiten der Cluster-Verwaltung: XML, CRM-Shell, Kommandozeile, GUI
      • Einrichtung und Überprüfung hochverfügbarer Server-Dienste
      • Echtes Hot-Failover und Migration von Diensten
      • DRBD: Raid 1 im Netzwerk und Dual-Primary-DRBD in DRBD V8
      • DRBD: Hochverfügbarer Shared-Nothing-Speicher
      • Locking-Mechanismen und Cluster-Dateisysteme
      • CLVM (Clustered Logical Volume Manager): Grundlagen
      • Management von XEN-Ressourcen im Cluster
      • Live-Migration von XEN-VMs


      Disaster-Wiederherstellung und Backup:

      • Übersicht: Konzepte und Ansätze
      • Effektive Strategien für Backups planen
      • Prozeduren für Disaster-Recovery entwerfen und testen
    Tipp: empfohlene Trainingsdauer für alle Kursinhalte:
    1 - 2 Personen: 3 Tage - 4 Tage
    3 - 8 Personen: 4 Tage
  • Voraussetzungen

    Die Schulung "Linux - Hochverfügbarkeit" richtet sich in erster Linie an Systemadministratoren und -betreuer, die mit Open-Source-Programmen eine Hochverfügbarkeit ihrer Serversysteme mit moderater Hardware erreichen möchten. Linux- und Netzwerkverwaltungsvorkenntnisse sind für die Kursteilnahme von Vorteil.
  • Unterrichtszeiten

    (8 x 45 Minuten)
    jeweils von 09.30 Uhr - 17.00 Uhr
  • Vorteile

    Unsere Garantien, damit Ihr Training auch garantiert ein Erfolg wird:
    • Qualitätsgarantie
    • Zufriedenheitsgarantie
    • Durchführungsgarantie
    • Investitionsgarantie

    Zertifizierung

    medienreich ist zertifizierter Trainingspartner von Adobe. Nur ausgewählte Unternehmen mit einem sehr hohen Qualitätsniveau erhalten diese Zertifizierung. Ihr Garant für eine kompetente Wissensvermittlung.

    Rabattsystem für öffentliche Trainings:

    • 5 % Rabatt bei gleichzeitiger Anmeldung von 2 - 3 Personen für ein Training oder für die Buchung eines 2. oder 3. Trainings innerhalb eines Jahres.
    • 10 % Rabatt bei gleichzeitiger Anmeldung von 4 - 6 Personen für ein Training oder für die Buchung eines 4. oder 5. Trainings innerhalb eines Jahres.
    • 15 % Rabatt bei gleichzeitiger Anmeldung von mindestens 7 Personen für ein Training oder ab der Buchung eines 6. Trainings innerhalb eines Jahres.
  • Kundenbewertung

55 Kunden besuchten bereits diesen Kurs.
Sony, VW, itelligence, EADS, Sanyo, Sage

Ähnliche Trainings

Linux Server - Grundlagen Kurs wählen 1 Tag
Umstieg von Windows nach Linux Kurs wählen 2 Tage
Linux Network Security Kurs wählen 5 Tage
Linux Ubuntu - Administration Kurs wählen 5 Tage

Der Trainingskatalog

Gerne schicken wir Ihnen unseren aktuellen Katalog per Post zu.
Oder Sie laden ihn sich als PDF direkt auf Ihren Rechner.

per Post Download
Ihr Projekt schulen?

Sie finden Ihren Wunschkurs nicht in unserem Schulungsprogramm?
Als Projekt Training können wir Ihnen jedes Kursthema anbieten.

Projekt Training
Staatliche Zuschüsse

Sparen Sie bis zu 500 Euro durch staatliche Zuschüsse. Hier erhalten Sie Informationen zu den Fördermöglichkeiten.

Hier informieren
Sie haben Fragen?

Gerne beraten wir Sie per Telefon:

0800 / 555 0116

kostenfreie Hotline

  • Deutschland
  • Österreich
  • 1
  • 25% Rabatt
  • 35% Rabatt
  • 410% Rabatt
  • 510% Rabatt
  • 610% Rabatt
  • 715% Rabatt
  • 815% Rabatt
  • 915% Rabatt
  • 1015% Rabatt

Schulungsort

Schulungsort

Deutschland

  • Berlin
  • Bielefeld
  • Bremen
  • Dortmund
  • Dresden
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Freiburg
  • Hamburg
  • Hannover
  • Kassel
  • Kiel
  • Koblenz
  • Köln
  • Leipzig
  • München
  • Nürnberg
  • Saarbrücken
  • Stuttgart

Österreich

  • Graz
  • Innsbruck
  • Linz
  • Salzburg
  • Wien

Bitte Termin wählen

    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    • 6
    • 7
    • 8
    • 4 Tage Spezial - Intensiv - Training
    • Einzelne Trainingstage buchen
    • 1 Tag
    • 2 Tage
    • 3 Tage
    • 4 Tage
    • 5 Tage
    • 6 Tage
    • 7 Tage
    • 8 Tage
    • 1 Tag
    • 2 Tage
    • 3 Tage
    • 4 Tage
    • 5 Tage
    • 6 Tage
    • 7 Tage
    • 8 Tage
    • Öffentliches Training
    • Inhouse Training
    • Firmen Training

    Meinen Sie...

    bitte warten...