microsoft office kurse

Dank dieses Trainings gestaltet sich mein tagtäglicher Umgang mit den Office-Anwendungen viel effizienter und bequemer.

Angela Singer
Microsoft Office Schulung in Hamburg

Ribbon Programmierung in Microsoft Office

2 Tage Kompakt-Intensiv-Training

  • Kursbeschreibung

    Schulung mit persönlicher Trainerbetreuung bei Ihnen im Haus!
    In unserer zweitägigen Schulung "Ribbon-Programmierung in den Microsoft Office Suiten 2007 / 2010 / 2013" erhalten Sie umfassendes Wissen im Bereich der MS Office Ribbon-Technologie. Nach einem einführenden Modul über die Grundlagen des MS Fluent User Interface erhalten Sie einen vertiefenden Einblick in das Ribbon-Design unter Microsoft Office.

    Dabei erfahren Sie, wie Sie vorhandene Ribbons bearbeiten, eigene Ribbons, Groups und Tabs erstellen sowie eigene Bedienungselemente und VBA-Callbacks erzeugen. In den darauf folgenden Modulen über die Quick Access Toolbar und das Design der Backstage lernen Sie unter anderem, wie Sie Layout-Container verwenden oder Groups farblich gestalten. Den Abschluss dieser Schulung bildet eine Übersicht über die unterschiedlichen Verteilungsmöglichkeiten von Anpassungen.
  • Kursinhalte

    Kursinhalte aus unserem Programm frei wählbar.
    Zusätzliche Kursinhalte auf Anfrage möglich.

      Grundlagen:

      • Das MS Fluent User Interface
      • Office 2007 und 2010 - Unterschiede in der Oberflächen-Architektur
      • Das MS Office Sicherheitscenter und seine erforderliche Konfiguration
      • Das Microsoft Office Open XML-Dateiformat
      • Die MS Office Versionen 2007, 2010 und 2013 und ihre verschiedenen XML-Schemata
      • Ribbon-Anpassung mit den Bordwerkzeugen von Office
      • Bindung einer benutzerdefinierten Quick-Access-Toolbar an Templates und Dokumente
      • Ribbon-Programmierung - Wahl des passenden Editors


      Das Design von Ribbons:

      • Überarbeitung vorhandener Ribbons
      • Eigene Ribbons, Groups und Tabs erstellen
      • Images und Controls verwenden
      • VBA für die Ereignisbehandlung einsetzen
      • Detailwissen über die einzelnen Bedienungselemente - Dynamic Menu, Split-Buttons, Dialog Box Launcher und Co.
      • Der Einsatz von Callback-Methoden
      • Eigene Controls, VBA-Callbacks und Images erzeugen
      • Erstellung und Anpassung von kontextabhängigen Tabs


      Die Quick Access Toolbar einsetzen:

      • Voraussetzungen für die Anpassung
      • Einschränkungen
      • Bindung von Toolbars an Dokumente und Programme


      Das Design der Backstage:

      • Die spezifischen Controls der Backstage
      • Die Erzeugung von mehrspaltigen Layouts
      • Layout-Container verwenden
      • Groups farblich gestalten
      • Auf zusätzliche Ereignisse mit VBA-Aktionen reagieren


      Das Context-Menü:

      • RibbonX in Office 2007, 2010 und 2013 verwenden
      • Zulässige Bedienungselemente
      • Bestehende Bedienungselemente ein- und ausschalten
      • Neue Bedienungselemente hinzufügen
      • Dynamische Menüs hinzufügen
      • Workarounds für Bugs


      Das Verteilen von Anpassungen:

      • Verteilung auf Basis von Skripten
      • Die geeigneten Bereitstellungs-Werkzeuge
  • Voraussetzungen

    Diese Schulung richtet sich vorrangig an Programmierer und Administratoren, die idealerweise praktische Anwendererfahrungen in Microsoft Office 2007, 2010 und 2013 sowie grundlegende Kenntnisse in der VBA-Programmierung besitzen.
  • Unterrichtszeiten

    (8 x 45 Minuten)
    jeweils von 09.30 Uhr - 17.00 Uhr
  • Vorteile

    Unsere Garantien, damit Ihr Training auch garantiert ein Erfolg wird:
    • Qualitätsgarantie
    • Zufriedenheitsgarantie
    • Durchführungsgarantie
    • Investitionsgarantie

    Zertifizierung

    medienreich ist zertifizierter Trainingspartner von Adobe, Autodesk und Corel. Nur ausgewählte Unternehmen mit einem sehr hohen Qualitätsniveau erhalten diese Zertifizierung. Ihr Garant für eine kompetente Wissensvermittlung.

    Rabattsystem für öffentliche Trainings:

    • 5 % Rabatt bei gleichzeitiger Anmeldung von 2 - 3 Personen für ein Training oder für die Buchung eines 2. oder 3. Trainings innerhalb eines Jahres.
    • 10 % Rabatt bei gleichzeitiger Anmeldung von 4 - 6 Personen für ein Training oder für die Buchung eines 4. oder 5. Trainings innerhalb eines Jahres.
    • 15 % Rabatt bei gleichzeitiger Anmeldung von mindestens 7 Personen für ein Training oder ab der Buchung eines 6. Trainings innerhalb eines Jahres.
  • Kundenbewertung

55 Kunden besuchten bereits diesen Kurs.
Sony, VW, itelligence, EADS, Sanyo, Sage

Der Trainingskatalog

Gerne schicken wir Ihnen unseren aktuellen Katalog per Post zu.
Oder Sie laden ihn sich als PDF direkt auf Ihren Rechner.

per Post Download
Ihr Projekt schulen?

Sie finden Ihren Wunschkurs nicht in unserem Schulungsprogramm?
Als Projekt Training können wir Ihnen jedes Kursthema anbieten.

Projekt Training
Staatliche Zuschüsse

Sparen Sie bis zu 500 Euro durch staatliche Zuschüsse. Hier erhalten Sie Informationen zu den Fördermöglichkeiten.

Hier informieren
Sie haben Fragen?

Gerne beraten wir Sie per Telefon:

0800 / 555 0116

kostenfreie Hotline

  • Deutschland
  • Österreich
  • 1
  • 25% Rabatt
  • 35% Rabatt
  • 410% Rabatt
  • 510% Rabatt
  • 610% Rabatt
  • 715% Rabatt
  • 815% Rabatt
  • 915% Rabatt
  • 1015% Rabatt

Schulungsort

Schulungsort

Deutschland

  • Berlin
  • Bielefeld
  • Bremen
  • Dortmund
  • Dresden
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Freiburg
  • Hamburg
  • Hannover
  • Kassel
  • Kiel
  • Koblenz
  • Köln
  • Leipzig
  • München
  • Nürnberg
  • Saarbrücken
  • Stuttgart

Österreich

  • Graz
  • Innsbruck
  • Linz
  • Salzburg
  • Wien

Bitte Termin wählen

    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    • 6
    • 7
    • 8
    • 2 Tage Spezial - Intensiv - Training
    • Einzelne Trainingstage buchen
    • 1 Tag
    • 2 Tage
    • 3 Tage
    • 4 Tage
    • 5 Tage
    • 6 Tage
    • 7 Tage
    • 8 Tage
    • 1 Tag
    • 2 Tage
    • 3 Tage
    • 4 Tage
    • 5 Tage
    • 6 Tage
    • 7 Tage
    • 8 Tage
    • Öffentliches Training
    • Inhouse Training
    • Firmen Training

    Meinen Sie...

    bitte warten...