windows server kurse

Als Administrator erhielt ich einen Intensivkurs, um Windows Server effektiv zu verwalten.

Helge Baumeister
Windows Server in Kiel

Microsoft Windows Server 2008 R2: Remote Desktopdienste (inkl. VDI)

3 Tage Kompakt-Intensiv-Training

  • Kursbeschreibung

    Schulung mit persönlicher Trainerbetreuung bei Ihnen im Haus!
    In unserem Seminar "Microsoft Windows Server 2008 R2: Remote Desktopdienste (inkl. VDI)" erhalten Sie fundierte Fachkenntnisse, die Sie zur Einrichtung, Verwendung und Verwaltung von Remote Desktopdiensten (RDS) befähigen.

    Das Seminar beginnt mit einem Einführungsmodul, in dem Sie zunächst einen Überblick über die zahlreichen Vorteile erhalten, die Remote Desktopdienste bieten, die neuen Features von Windows Server 2008 R2 kennenlernen und mit den Basics zum RDP vertraut gemacht werden. Weiter geht es daraufhin mit der Installation von Remote Desktopservern (dabei geht es vor allem um Rollendienste) und ihrer Lizenzierung. Im weiteren Seminarverlauf erfahren Sie, welche Optionen Sie für den Zugriff auf den Remote Desktopserver haben, wie Sie die RDS-Userumgebung administrieren und wie eine Lastenverteilung mittels Remote Desktop-Verbindungsbroker erzielt wird. Bevor das Seminar mit einer Einheit über die RD-Wartung und das Troubleshooting abschließt, erklärt Ihnen unser professioneller Seminarleiter die Implementation einer VDI.
  • Kursinhalte

    Kursinhalte aus unserem Programm frei wählbar.
    Zusätzliche Kursinhalte auf Anfrage möglich.

      Einführungsmodul:

      • Remote Desktopdienste im Überblick: Die Vorteile
      • RDS unter Windows Server 2008 R2: Neue Features und Verbesserungen
      • RDP (Remote Desktop Protokoll): Die Basics


      Die Installation eines Remote Desktopservers:

      • Vorüberlegungen, Anforderungen, Planung
      • Die Installation der Rolle "Remote Desktop-Sitzungshost"
      • Die Installation weiterer Rollendienste


      Die Lizenzierung von Remote Desktopdiensten:

      • Modelle der Lizenzierung
      • Die Einrichtung und Administration eines RDS-Lizenzservers
      • Die Herausgabe und Überwachung von RD-CALs (Client-Zugriffslizenzen)
      • Die Sicherung des Lizenzservers und der Datenbank


      Der Zugriff auf die Remote Desktopdienste: Optionen:

      • Zwei Arten der RDP-Verbindung: "einfach" und "erweitert"
      • Die RDP-Webverbindung und der Remote Desktop-Webzugriff
      • Remote Desktop-Gateways für den externen Zugriff einsetzen
      • Zentrale Sicherheitsaspekte: authentifizieren und verschlüsseln


      Die Remote DS-Userumgebung: Administration:

      • Die Installation von Applikationen
      • Transparenter Programmzugriff mittels RemoteApp
      • Transparente Drucker-Umleitung mittels EasyPrint
      • SSO (SingleSignOn)
      • User-Profile


      Den Remote Desktop-Verbindungsbroker zur Lastenverteilung einsetzen:

      • RDS-Farmen: Einführung
      • Farm-Mitglieder installieren und konfigurieren


      VDI (Virtual Desktop Infrastructure): Implementation:

      • Remote Desktop-Virtualisierung: Hosts
      • Eine VDI installieren und konfigurieren


      Remote Desktop-Wartung und Fehlerbehebung:

      • Monitoring der RDS-Umgebung: Bordmittel und Third-Party-Tools
      • Remote-Monitoring
      • Der Umgang mit dem WSRM (Windows System Ressourcen Manager)
    Tipp: empfohlene Trainingsdauer für alle Kursinhalte:
    1 - 2 Personen: 2 Tage - 3 Tage
    3 - 8 Personen: 3 Tage
  • Voraussetzungen

    Das Microsoft Windows Server 2008 R2 Seminar richtet sich in erster Linie an Admins und IT-Führungskräfte, die bereits über fundierte Administrationskenntnisse in Windows Server 2008 R2 verfügen.
  • Unterrichtszeiten

    (8 x 45 Minuten)
    jeweils von 09.30 Uhr - 17.00 Uhr
  • Vorteile

    Unsere Garantien, damit Ihr Training auch garantiert ein Erfolg wird:
    • Qualitätsgarantie
    • Zufriedenheitsgarantie
    • Durchführungsgarantie
    • Investitionsgarantie

    Zertifizierung

    medienreich ist zertifizierter Trainingspartner von Adobe, Autodesk und Corel. Nur ausgewählte Unternehmen mit einem sehr hohen Qualitätsniveau erhalten diese Zertifizierung. Ihr Garant für eine kompetente Wissensvermittlung.

    Rabattsystem für öffentliche Trainings:

    • 5 % Rabatt bei gleichzeitiger Anmeldung von 2 - 3 Personen für ein Training oder für die Buchung eines 2. oder 3. Trainings innerhalb eines Jahres.
    • 10 % Rabatt bei gleichzeitiger Anmeldung von 4 - 6 Personen für ein Training oder für die Buchung eines 4. oder 5. Trainings innerhalb eines Jahres.
    • 15 % Rabatt bei gleichzeitiger Anmeldung von mindestens 7 Personen für ein Training oder ab der Buchung eines 6. Trainings innerhalb eines Jahres.
  • Kundenbewertung

55 Kunden besuchten bereits diesen Kurs.
Sony, VW, itelligence, EADS, Sanyo, Sage

Der Trainingskatalog

Gerne schicken wir Ihnen unseren aktuellen Katalog per Post zu.
Oder Sie laden ihn sich als PDF direkt auf Ihren Rechner.

per Post Download
Ihr Projekt schulen?

Sie finden Ihren Wunschkurs nicht in unserem Schulungsprogramm?
Als Projekt Training können wir Ihnen jedes Kursthema anbieten.

Projekt Training
Staatliche Zuschüsse

Sparen Sie bis zu 500 Euro durch staatliche Zuschüsse. Hier erhalten Sie Informationen zu den Fördermöglichkeiten.

Hier informieren
Sie haben Fragen?

Gerne beraten wir Sie per Telefon:

0800 / 555 0116

kostenfreie Hotline

  • Deutschland
  • Österreich
  • 1
  • 25% Rabatt
  • 35% Rabatt
  • 410% Rabatt
  • 510% Rabatt
  • 610% Rabatt
  • 715% Rabatt
  • 815% Rabatt
  • 915% Rabatt
  • 1015% Rabatt

Schulungsort

Schulungsort

Deutschland

  • Berlin
  • Bielefeld
  • Bremen
  • Dortmund
  • Dresden
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Freiburg
  • Hamburg
  • Hannover
  • Kassel
  • Kiel
  • Koblenz
  • Köln
  • Leipzig
  • München
  • Nürnberg
  • Saarbrücken
  • Stuttgart

Österreich

  • Graz
  • Innsbruck
  • Linz
  • Salzburg
  • Wien

Bitte Termin wählen

    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    • 6
    • 7
    • 8
    • 3 Tage Spezial - Intensiv - Training
    • Einzelne Trainingstage buchen
    • 1 Tag
    • 2 Tage
    • 3 Tage
    • 4 Tage
    • 5 Tage
    • 6 Tage
    • 7 Tage
    • 8 Tage
    • 1 Tag
    • 2 Tage
    • 3 Tage
    • 4 Tage
    • 5 Tage
    • 6 Tage
    • 7 Tage
    • 8 Tage
    • Öffentliches Training
    • Inhouse Training
    • Firmen Training

    Meinen Sie...

    bitte warten...