projektmanagement kurse

Beeindruckend war der vielfältige Input mit praxisorientierten Beispielen.

Jana Wolfmeyer
Projektmanagement in Leipzig

Vergaberecht - Intensiv

2 Tage Kompakt-Intensiv-Training

  • Kursbeschreibung

    Schulung mit persönlicher Trainerbetreuung bei Ihnen im Haus!
    In unserem zweitägigen Seminar "Vergaberecht - Intensiv", das auf Ihre vorhandenen Grundkenntnisse auf diesem Gebiet aufbaut, lernen Sie die Rahmenbedingungen für das Vergaberecht kennen. Die Schulung veranschaulicht anhand typischer Beschaffungsabläufe alle wichtigen Schritte einer Vergabe, von der Bedarfsmeldung über die Leistungsbeschreibungs-Erstellung bis hin zur Vergabeentscheidung und der anschließenden Vertragsgestaltung. Nach der Absolvierung dieses Kurses sind Sie dazu befähigt, Vergaben selbstständig auszuführen.

    Die Schulung macht Sie mit verschiedenen Vergabearten nach internationalem Recht bekannt. Zudem werden alle Vergabearten, die nach nationalem Recht möglich sind, vorgestellt. Dazu gehören die öffentliche Ausschreibung, die beschränkte Ausschreibung und die freihändige Vergabe. Darüber hinaus behandelt der Kurs besondere Verfahren, die nach nationalem Vergaberecht praktizierbar sind. Das sind der Direktkauf, der Teilnahmewettbewerb sowie das dynamische elektronische Verfahren. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf IT-Vergaben beziehungsweise Beschaffungen im Bereich der IT.

  • Kursinhalte

    Kursinhalte aus unserem Programm frei wählbar.
    Zusätzliche Kursinhalte auf Anfrage möglich.

      Teil I: Rechtlicher Rahmen bei Vergaben durch öffentliche Auftraggeber

      Einführung und Allgemeines:

      • Rechtsgebiete, Vertragsrecht und Vergaberecht
      • Unterteilung des Vergaberechtes
      • Wer kann öffentlicher Auftraggeber sein?
      • Funktionen der Vergaberegelungen
      • Zuschlag als Vertragsabschluss


      Rechtsgrundlagen für Vergaben:

      • Vergaberichtlinien der EU
      • Übertragung auf nationales Recht: Das Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen
      • Die Vergabeverordnung
      • Haushaltsordnungen: Die Bundeshaushaltsordnung und die Landeshaushaltsordnungen
      • Haushaltsordnungen für Gemeinden
      • Vertrags- und Vergabeordnungen:
      • VOL (Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen): Anwendungsbereich, Inhalt und Aufbau
      • VOF (Vergabeordnung für freiberufliche Leistungen): Anwendungsbereich, Inhalt und Aufbau


      Teil II: Anwendung des Vergaberechts bei der Vergabe von IT-Leistungen (die aktuellen Unterlagen für die Ausschreibung und Bewertung von IT-Leistungen werden dabei berücksichtigt):

      Die Schwellenwerte

      Berechnung des Auftragswertes

      Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen, Teil A: Die Vergabearten nach nationalem Recht:

      • Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
      • Vergabeart: Beschränkte Ausschreibung
      • Die freihändige Vergabe
      • Der Direktkauf als Besonderheit
      • Der Teilnahmewettbewerb als eine weitere Besonderheit
      • Das dynamische elektronische Verfahren als eine dritte Besonderheit


      Die Vergabearten entsprechend dem EU-Recht:

      • Das offene Vergabeverfahren
      • Das nicht-offene Vergabeverfahren
      • Der wettbewerbliche Dialog
      • Die Besonderheit des Teilnahmewettbewerbs
      • Das dynamische elektronische Verfahren als Besonderheit


      Erläuterung eines typischen Ablaufs einer Beschaffung:

      • Übersicht aller Schritte einer Beschaffung
      • Die einzelnen Beschaffungsschritte detailliert
      • Angebote und Ausschreibungen
      • Die Angebote prüfen
      • Die Angebote bewerten: Festlegung von Bewertungskriterien und Angebotsbewertung


      Die einzelnen Aspekte einer IT-Vergabe:

      • Art und Weise der Leistungsbeschreibung: konstruktiv, funktional
      • Welchen Anforderungen die Anbieter gerecht werden müssen
      • Das Aufheben von Ausschreibungen
      • Veröffentlichungen und Bekanntmachungen
      • Termine und Fristen


      Vertragsbestandteile bei IT- Beschaffungen einbeziehen:

      • Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen: Teil B
      • Komplettierung der Geschäftsbedingungen
      • Ergänzende bzw. zusätzliche Vertragsbedingungen
      • Einkaufs-AGB für die öffentliche Hand
      • EVB: Vertragsbedingungen für DV-Beschaffungen
      • EVB-IT: Welche Vertragsbedingungen für die IT-Beschaffung gelten
    Tipp: empfohlene Trainingsdauer für alle Kursinhalte:
    1 - 2 Personen: 1 Tage - 2 Tage
    3 - 8 Personen: 2 Tage
  • Voraussetzungen

    Das Seminar wendet sich insbesondere an Beschaffer der öffentlichen Hand sowie an Rechnungsprüfer, Projektleiter und Leiter von Vergabestellen.
  • Unterrichtszeiten

    (8 x 45 Minuten)
    jeweils von 09.30 Uhr - 17.00 Uhr
  • Vorteile

    Unsere Garantien, damit Ihr Training auch garantiert ein Erfolg wird:
    • Qualitätsgarantie
    • Zufriedenheitsgarantie
    • Durchführungsgarantie
    • Investitionsgarantie

    Zertifizierung

    medienreich ist zertifizierter Trainingspartner von Adobe, Autodesk und Corel. Nur ausgewählte Unternehmen mit einem sehr hohen Qualitätsniveau erhalten diese Zertifizierung. Ihr Garant für eine kompetente Wissensvermittlung.

    Rabattsystem für öffentliche Trainings:

    • 5 % Rabatt bei gleichzeitiger Anmeldung von 2 - 3 Personen für ein Training oder für die Buchung eines 2. oder 3. Trainings innerhalb eines Jahres.
    • 10 % Rabatt bei gleichzeitiger Anmeldung von 4 - 6 Personen für ein Training oder für die Buchung eines 4. oder 5. Trainings innerhalb eines Jahres.
    • 15 % Rabatt bei gleichzeitiger Anmeldung von mindestens 7 Personen für ein Training oder ab der Buchung eines 6. Trainings innerhalb eines Jahres.
  • Kundenbewertung

55 Kunden besuchten bereits diesen Kurs.
Sony, VW, itelligence, EADS, Sanyo, Sage

Ähnliche Trainings

Vergaberecht - Kompakt Kurs wählen 1 Tag

Der Trainingskatalog

Gerne schicken wir Ihnen unseren aktuellen Katalog per Post zu.
Oder Sie laden ihn sich als PDF direkt auf Ihren Rechner.

per Post Download
Ihr Projekt schulen?

Sie finden Ihren Wunschkurs nicht in unserem Schulungsprogramm?
Als Projekt Training können wir Ihnen jedes Kursthema anbieten.

Projekt Training
Staatliche Zuschüsse

Sparen Sie bis zu 500 Euro durch staatliche Zuschüsse. Hier erhalten Sie Informationen zu den Fördermöglichkeiten.

Hier informieren
Sie haben Fragen?

Gerne beraten wir Sie per Telefon:

0800 / 555 0116

kostenfreie Hotline

  • Deutschland
  • Österreich
  • 1
  • 25% Rabatt
  • 35% Rabatt
  • 410% Rabatt
  • 510% Rabatt
  • 610% Rabatt
  • 715% Rabatt
  • 815% Rabatt
  • 915% Rabatt
  • 1015% Rabatt

Schulungsort

Schulungsort

Deutschland

  • Berlin
  • Bielefeld
  • Dortmund
  • Frankfurt
  • Hannover
  • Stuttgart

Bitte Termin wählen

    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    • 6
    • 7
    • 8
    • 2 Tage Spezial - Intensiv - Training
    • Einzelne Trainingstage buchen
    • 1 Tag
    • 2 Tage
    • 3 Tage
    • 4 Tage
    • 5 Tage
    • 6 Tage
    • 7 Tage
    • 8 Tage
    • 1 Tag
    • 2 Tage
    • 3 Tage
    • 4 Tage
    • 5 Tage
    • 6 Tage
    • 7 Tage
    • 8 Tage
    • Öffentliches Training
    • Inhouse Training
    • Firmen Training

    Meinen Sie...

    bitte warten...